Schuljahr 2021/22

Pünktlich zu Beginn der kalten Jahreszeit, genauer am Freitag, den 7.10.2021, besuchte Garchings Bürgermeister die 1. Klassen.

Dabei hatte er für jedes Kind eine leuchtend gelbe Kinderweste mit breiten Reflexionsstreifen und städtischem Garching-Schriftzug. Die Westen sollen den Schulneulingen Sicherheit auf dem Schulweg bringen. Im Rahmen einer kleinen Versammlung erklärte Herr Dr. Gruchmann, dass die Kinder – genau wie die Autofahrer und die Radler – Verkehrsteilnehmer sind. Deshalb empfahl er, vor allem morgens auf dem Schulweg stets die Weste zu tragen. „Gerade jetzt, wenn es dunkler ist, wird man in der Früh mit normaler Kleidung kaum gesehen!“

Gerne nahmen die Schülerinnen und Schüler die Westen an und zogen diese gleich an. Sie passten allen perfekt, sogar ein dicker Anorak hatte darunter noch Platz.

Drucken