Am Donnerstag, den 20.10.2016 besuchten die 4. Klassen den Walderlebnispfad im Freisinger Forst.

Auf dem Rundweg erforschten die Kinder den Wald spielerisch und auch besinnlich an zahlreichen Stationen.

 

An verschiedenen Infotafeln überprüften sie ihr Wissen rund um Bäume und heimische Sträucher. Das Waldlabyrinth, das Baumtelefon, der Barfußpfad und ausgefallene Kunstwerke nahmen sie ebenfalls begeistert unter die Lupe.

 

Anschließend tobten alle ausgelassen auf dem Spielplatz oder gingen auf die Suche nach Pilzen
und Waldtieren.

Am Ende waren sich alle einig, dass der Ausflug ein tolles Erlebnis war.


Drucken   E-Mail