Chronik des Schuljahres 2015/16


Plätzchen für den Garchinger Tisch

Stacks Image 618
Eine besondere Form der Weihnachtswerkstatt fand dieses Jahr für die 1. Jahrgangsstufe und alle Ganztagsklassen statt. Initiiert und betreut vom sozialpädagogischen Team des KJR München-Land backten über 90 Schülerinnen und Schüler zwei Tage lang Butterplätzchen für den Garchinger Tisch und erfüllten dadurch das Schulhaus mit feinem Plätzchenduft. Wer fertig war, stanzte glänzende Anhänger aus und verzierte liebevoll die 50 Tütchen, in die anschließend die frisch gebackenen Plätzchen verpackt wurden. Am Freitag, den 11. Dezember 2015, überreichte die Klasse 1c mit ihrer Lehrerin Frau Hammerl und mit der Jugendsozialarbeiterin Frau Mackedanz die Leckereien an eine Mitarbeiterin des Garchinger Tischs. Dort war die Freude groß, denn an diesem Tag konnten alle Besucherinnen und Besucher ein Tütchen voll Plätzchen mit nach Hause nehmen.

Für die an der Aktion beteiligten Schulkinder war es eine wertvolle Erfahrung zu spüren, wie bereichernd es ist, anderen durch das eigene Tun eine Freude zu bereiten.
zurück