Chronik des Schuljahres 2014/15


Herzlichen Glückwunsch…

Stacks Image 476
Von 26. bis 29. April fuhr das Schulschachteam (Justus 4b, Maximilian 3b, Denis 2a, Maik 1b, Jana 3b und Katja 2a), begleitet vom Schachlehrer Herrn Frowein und einigen Eltern, zur Deutschen Schulschach-Meisterschaft nach Friedrichroda/Thüringen. Das gesamte Team schlug sich dabei beachtlich. Bei ihrem ersten Auftritt auf einem solchen Turnier errangen sie einen tollen 20. Platz unter 66 teilnehmenden Teams.

Und nachdem Mitte März der bayerische Meistertitel nur äußerst knapp verpasst worden war, konnten sich die Jungen und Mädchen der Grundschule Garching-West nun ein wenig revanchieren und die anderen teilnehmenden Teams aus Bayern recht deutlich hinter sich lassen.

Jeder schaffte es in den neun Runden, mindestens vier Partien zu gewinnen, die meisten machten noch mehr Punkte und zeigten dabei, dass sich alles Üben und Trainieren gelohnt hat – unglaublich, wie gut dieses Team inzwischen Schach spielen kann, das sieht man nicht nur an den Ergebnissen.

Der Dank geht an die großzügigen Sponsoren, die dieses tolle Abenteuer möglich machten, und zwar an die Stadt Garching, an den Schachclub Garching 1980 und natürlich an den Elternbeirat!
zurück