Chronik des Schuljahres 2014/15


Der Geist von Weihnachten

Stacks Image 638
Kurz vor den Weihnachtsferien führten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b im Rahmen einer Adventsfeier das Theaterstück „Der Geist von Weihnachten“ auf. Dabei machte sich eine Schulklasse auf die Suche nach dem "Geist von Weihnachten“, den die Lehrerin, „Frau Huber“, ihrer Klasse näherbringen wollte. Überall suchten die Kinder, selbst im Wald und im Brunnen vermuteten sie „ihn“. Fündig wurden sie allerdings erst am nächsten Tag, als sie in ihr Klassenzimmer kamen und unzählige Friedenszeichen vorfanden. Da war allen klar, dass in der Nacht der „Geist“ in ihre Schule kam und dorthin den Frieden gebracht hat.
Umrahmt wurde das Theaterstück von Weihnachts- und Friedenslieder, die vom Klassenchor gesungen und von einigen Schülern mit Instrumenten begleitet wurden.
Die Kulissen entstanden in Zusammenarbeit einiger Mütter und Väter sowie zahlreicher Kinder der
Klasse 2b.
zurück