Chronik des Schuljahres 2013/14


Keith Haring auf dem Pausenhof

– ein Gemeinschaftsvorhaben der Klasse 3c -

„Der Pausenhof einer Schule sollte nicht nur ein ‚Lernraum‘, sondern vor allem ein ‚Wohlfühlraum‘ sein.“ Dieses Ziel verfolgend nahm die Lehramtsanwärterin Frau Christina Hasch das Pausengelände der Grundschule Garching-West genauer unter die Lupe und stellte fest, dass die Garagenwände dringend einer neuen Gestaltung bedurften. Deshalb suchte sie gemeinsam mit der Ganztagsklasse 3c nach einem zum Pausenhof passenden Motiv. Die Bilder des Künstlers „Keith Haring“, der gerne Menschen in Bewegung zeichnete, schienen allen ein perfektes Vorbild. Fleißig arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen, um Figuren in verschiedenen Bewegungsdarstellungen und passenden Farben entstehen zu lassen.
Die langen Mühen (fast bis zu Beginn der Sommerferien) haben sich gelohnt, wie das Ergebnis der Arbeit zeigt!

Vorbereitungsphase

Stacks Image 375

Fast fertig…

Stacks Image 379

Fertig!

Stacks Image 383
zurück